Cyanogen ist tot: CyanogenMod wird Lineage OS

Ach Cyanogen, du warst schon immer das Sorgenkind in der Android-Welt, um das ich mir Sorgen gemacht habe. “Google eine Kugel durch den Kopf jagen” und “Google Android wegnehmen” waren deine Mottos, letzten Endes hat das aber nicht ganz so wie vorgestellt funktioniert. Ich hätte wissen müssen, das es einmal so mit dir endet. Cyanogen Inc – Das Mutterunternehmen hinter Cyanogen OS, das auch die Ressourcen für CyanogenMod bereitstellte – ist tot.



Das heißt natürlich noch lange nicht, dass CyanogenMod nicht weiterentwickelt wird – Man ändert nur den Namen des bekannten alternativen Betriebssystems in Lineage OS. Unter der neuen Website lineageos.org wird es bestimmt bald weitere Infos geben wie es jetzt weitergeht, denn die alte Seite cyanogenmod.org ist (zumindest für mich) nicht mehr erreichbar.

Ich persönlich hoffe vor allem, dass die Kompatibilität von Lineage OS genau so gut sein wird, wie einst unter CyanogenMod, dann wird das neue System bestimmt schnell zu ähnlich großer Popularität kommen.

Abonnieren via E-Mail