So aktivierst du YouTubes neuen “Dark Mode”



Normalerweise erstrahlt YouTube immer in den gleichen Farben: Weiß mit ein wenig roter Akzentuierung und schwarzem Text. Hinter den Kulissen scheint man jedoch gerade an einem Nachtmodus – auch “Dark Mode” – zu basteln. Dieser kann, vor allem in dunklen Umgebungen (z.B. Nachts) die Augen schonen und sieht dabei auch noch recht cool aus. Offiziell ist die dunkle Oberfläche für YouTube noch nicht verfügbar, aber ein paar gelangweilte Nerds scheinen den Aktivierungs-Mechanismus bereits verstanden und erfolgreich ausgetrickst zu haben. Und du kannst das auch und zwar so:
  1. Stelle sicher, dass du die neueste Version von Google Chrome (oder einem Chromium-basierten Browser) installiert hast
  2. Öffne das Entwicklermenü (F12 oder Strg + Shift + i) und gehe auf den Tab “Konsole”
  3. Copy-Paste den folgenden Code in die Konsole: VISITOR_INFO1_LIVE=fPQ4jCL6EiE und bestätige mit Enter
  4. Schließe das Entwicklermenü (gleiche Tastenkombination wie in Schritt 2) und lade die Seite neu (F5)
  5. In den Einstellungen (rechts oben) befindet sich jetzt eine Option, mit der sich der Nachtmodus aktivieren lässt

Abonnieren via E-Mail